• Online PDF

Ausgabe 12-22

DER SOMMER IN DER OPER FRANKFURT

Dido and Aeneas / Herzog Blaubarts Burg und Il trittico

Über zwei Jahrhunderte Operngeschichte trennen Purcells Dido and Aeneas und Bartóks Herzog Blaubarts Burg. Am Willy-Brandt-Platz sind sie vereint. Das Operndoppel gehört zu den Erfolgsproduktionen der Oper Frankfurt, das auch über die Main-Metropole hinaus Wellen schlug.

Highlights

 

Das Osthafen-Festival am 23.+24.7.2022 im Frankfurter Ostend

Leinen los und Bühne frei für Frankfurt´s Hafen- und Musikfestival!

 

Osthafen-Festival 2022: Die ersten Programmpunkte stehen fest - Am Wochenende des 23. und 24. Juli lädt der Frankfurter Hafenbetreiber, die HFM Managementgesellschaft für Hafen und Markt, erneut zum großen Hafen- und Musikfestival ein.

Nach pandemiebedingter Pause kann Frankfurts großes Hafen- und Musikfestival endlich wieder loslegen. Ahoi und Leinen los für ein vielseitiges Programm an Land und im Hafenbecken: Das Osthafen-Festival bietet tagsüber jede Menge Hafenattraktionen, wie kostenlose Hafenrundfahrten, Schiffsbesichtigungen, Kids Areas und einen großen Sandstrand, während abends in stimmungsvoller Hafenatmosphäre gefeiert wird. Vom Clubsound bis zum Shantychor – auf drei Live-Bühnen und in mehreren Disco-Areas werden fast alle Musikstile dargeboten. Infos zum Top-Act und zu allen weiteren Künstlern werden in den nächsten Tagen auf der Website zur Veranstaltung www.osthafen-festival.de veröffentlicht. In Summe sind es über 40 Acts, die während des Festivalwochenendes entlang des Hafenbeckens auftreten.

Einige Programmhighlights zu Wasser und an Land stehen ebenfalls schon fest: Auf dem rund einen Kilometer langen Veranstaltungsareal am Nordbecken des Osthafen 1 locken Hafenrundfahrten, Schiffsbesichtigungen und Wassersport. Am Samstagabend präsentieren sich Frankfurts kleine und große Boote bei der Schiffsparade im Hafenbecken. Die jungen Hafengäste können sich u.a. in zwei Kids Areas mit Spielmodulen austoben oder bei einer Fahrt mit den Hafenpiraten die Gewässer unsicher machen. Das Technische Hilfswerk (THW) und die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) werden gemeinsam eine Rettungsaktion vorführen. Auch die Historische Eisenbahn Frankfurt ist wieder mit an Bord und richtet gemeinsam mit der Hafenbahn der HFM an beiden Tagen einen Pendelverkehr zwischen Eisernem Steg und Osthafen 1 ein.

Seit 2006 feiert der Frankfurter Hafen mit seinen Nachbarn und allen Interessierten aus der Region Hafenfeste, die dazu einladen, sich über den Hafen zu informieren und ihn aus einer neuen Perspektive zu erleben. Ob bei einer Bootsfahrt, während der Fahrt mit der Historischen Eisenbahn, in der Beach Area oder vor der Hafenbühne mit Blick auf Container und Sandberge – das Programm bietet viele spannende Perspektiven. Der Besucherzuspruch wächst stetig: Während des letzten Festivalwochenendes im August 2018 kamen bei bestem Wetter über 250.000 Gäste. Für jedes Osthafen-Festival stellt der Hafen mit seinen Partnerinnen und Partnern neue Musik-, Sport- und Hafen-Highlights auf die Beine, die den Besuch des Festivals zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie machen. Das alles bei freiem Eintritt.

---------------------

FESTIVALZEITEN (unter Vorbehalt):
Samstag: 23.07.2022: 14:00 - 01:30 Uhr

Sonntag: 24.07.2022: 12:00 - 23:00 Uhr

Erlebt das Osthafen-Festival von einer ganz neuen Seite!

Während des Osthafen-Festivals habt Ihr auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit das Gelände des Frankfurter Osthafens mit einem geführten Rundgang zu erkunden.

Der Frankfurter Hafen ist ein Logistikknotenpunkt und der zentrale Umschlagplatz für Massen- und Stückgut, Container, Mineralöl und viele weitere Güter in der Stadt. Der am 23. Mai 1912 eröffnete Osthafen verfügt über insgesamt vier Becken, der Gutleuthafen ist direkt am Main gelegen.

Die ca. 1-Stündigen Rundgänge finden am Samstag und am Sonntag statt. Die Touren sind im Vorfeld online buchbar.

www.osthafenfestival.de

---------------------

 

5 Fragen an Thomas D

(Rapper & Aktivist)

Deine erste Schallplatte?
Das war der Sampler: „I love you“. Es war der Plan, eine Best Of von Love Songs zu besitzen, falls dann irgendwann mal der Teenie-Traum wahr wird, diese Platte mit einem Mädchen auf seinem Zimmer zu hören! Hat nicht funktioniert – äh, das mit der Schallplatte zumindest nicht...

Welche drei Apps auf Deinem Handy benutzt Du am meisten?
Ich versuche meine zwei Lieblingsspiele so wenig wie möglich zu benutzen und ansonsten ist es tatsächlich WhatsApp, die unsicherste Kommunikaktions-App, die halt alle nutzen.

Mit wem möchtest Du an der Hotelbar gerne einmal ein Bier trinken?
Ich bin ein Fan von dem Motivations-Coach Anthony Robins, den ich das erste mal auf Kassetten meines großen Bruders hörte, als ich 14 war, oder auch schon 16 … Seitdem hat er mich immer in Bezug auf Motivation, positives Denken und die Lebensgestaltung begleitet. Ich glaube es muss nicht mal ein Bier sein, sondern ich würde ihm meinen Dank ausdrücken, denn er hat meine Lebensphilosophie massgeblich beeinflusst!

Was war Deine zuletzt gekaufte Konzertkarte?
Ich habe mir sofort, als die Tour kommuniziert wurde, eine Karte für Monster Magnet gekauft. Das Konzert war vor ein paar Wochen und was soll ich sagen: ES HAT SICH GELOHNT!

Wo sieht man Dich in der nächsten Zeit im Rhein-Main-Gebiet?
Man wird mich und die anderen drei Fantas zu unseren 30 Jahren LIVE – Stadion Shows im Sommer im Rhein Main Gebiet sehen! Wir freuen uns extremauf die Tour – nach zwei Jahren Zwangspause geht es endlich los!