Biyon Kattilathu

5 Fragen an Biyon Kattilathu

(Entertainer & Glücksbotschafter)

Was war Deine erste Schallplatte?

Meine erste Kassette war das Album „History“ von Michael Jackson, der immer ein großes Idol von mir war. Er hat mich sehr inspiriert und hat bestimmt auch seinen Teil dazu beigetragen, dass ich heute tue, was ich tue.

Welche drei Apps auf Deinem Handy benutzt Du am meisten?

Ich bin da total crazy drauf! Die 3 Apps sind: WhatsApp, Instagram und Facebook. :D Also alles Apps, um mit anderen Menschen in Kontakt zu sein. Freunde, Bekannte, Fans… Ansonsten bin ich sehr konservativ was Apps angeht.

Mit wem möchtest Du an der Hotelbar gerne einmal ein Bier trinken?

Ich würde mich super gerne mit Will Smith unterhalten. Er hat mich in meiner Jugend als „Prince von Bel Air“ begleitet und ist nach wie vor eine der inspirierendsten Persönlichkeiten für mich. Und als erstes würde ich ihn fragen, ob wir das Bier mit einem Tee austauschen  könnten. Ich liebe einfach grünen Tee mit Ingwer!

Was war Deine zuletzt gekaufte Konzertkarte?

Das letzte große Konzert, das ich besucht habe, war von Usher. Gesang, Tanz, Effekte… einfach Wahnsinn! Ansonsten schaue ich mir zurzeit sehr viel querbeet an: Comedy, Poetry Slam oder auch Kleinkunst...

Wo sieht man Dich in der nächsten Zeit im Rhein-Main-Gebiet?

Am 12. und 13. September darf ich wieder in Frankfurt sein. Ich hatte Anfang des Jahres den Start meiner Tour dort und ich kriege immer noch Gänsehaut, wenn ich daran zurückdenke. Ich freue mich so sehr auf alle, die dabei sein werden. Es werden wieder ganz besondere Tage. Warum? Weil jeder Tag besonders ist.                                                                

  • Franca Morgano

  • Roberto Capitoni

  • DJ Dag

  • Kaya Yanar

  • Stefan Dabruck

  • Minou Mai

  • Roger Stein

  • Bernd Breiter

    Bernd Breiter

  • Bülent Ceylan

  • Oliver Kalkofe

  • Harry Owens

  • Götz Alsmann

  • Dark Tenor

  • Paul Panzer

  • Robbi Pawlik

  • Martin Rütter

  • Lars Reichow

  • Bastian Bielendorfer

  • Woog Riots

  • Madjid Djamegari

  • Suzanne Grieger Langer

  • Costa Meronianakis

  • Dieter Bohlen

  • Gregor Praml

  • Mundstuhl

  • Joel Brandenstein

  • Ev Machui

  • Johnny Torpedo

  • Chris Liebing

  • Hassan Annouri

  • Biyon Kattilathu

  • Reinhold Beckmann

  • Mandy Capristo

  • Mieze Katz

  • Suchtpotenzial

  • David Kebekus