stefan dabruck

5 Fragen an Stefan Dabruck

(Produzent & Manager von Robin Schulz)

Was war Deine erste Schallplatte?
Ich würde so gerne etwas cooles schreiben, irgendwelche Rapper etc., aber es war Modern Talking – The First Album.

Dein Lieblingskomponist?
Jaque lu cont aka Steward Price hat für mich den perfekten Übergang von Dance und Pop hinbekommen! (Madonna, Sciccor Sisters, Killers etc). Max Martin ist der wahre King of Pop mit seinen über 100 Top 10‘s in den US-Billboard-Charts.

Mit wem möchtest Du an der Hotelbar gerne einmal ein Bier trinken?
Mit mit selbst vor 20 Jahren und mir sagen: Junge, mach weiter so, aber auf folgende Personen solltest Du in Deinem Geschäftsleben verzichten ...
Bis vor 2 Wochen mit Prince Boateng, jetzt Ante Rebic (Stand jetzt!)

Was war Deine zuletzt gekaufte Konzertkarte?
Feuermann Sam im Waldstadion

Wo sieht man Dich in der nächsten Zeit im Rhein-Main-Gebiet?
Jedes Heimspiel bei der Eintracht! Sonst meistens am Flughafen …

  • Franca Morgano

  • Roberto Capitoni

  • DJ Dag

  • Kaya Yanar

  • Stefan Dabruck

  • Minou Mai

  • Roger Stein

  • Bernd Breiter

    Bernd Breiter

  • Bülent Ceylan

  • Oliver Kalkofe

  • Harry Owens

  • Götz Alsmann

  • Dark Tenor

  • Paul Panzer

  • Robbi Pawlik

  • Martin Rütter

  • Lars Reichow

  • Bastian Bielendorfer

  • Woog Riots

  • Madjid Djamegari

  • Suzanne Grieger Langer

  • Costa Meronianakis

  • Dieter Bohlen

  • Gregor Praml

  • Mundstuhl

  • Joel Brandenstein

  • Ev Machui

  • Johnny Torpedo

  • Chris Liebing

  • Hassan Annouri

  • Biyon Kattilathu

  • Reinhold Beckmann

  • Mandy Capristo

  • Mieze Katz

  • Suchtpotenzial

  • David Kebekus