Chinesisches Hotel soll 2019 eröffnen


Das Hotel an der Rennbahn sollte eigentlich schon 2009 eröffnen. Nach jahrelanger Verzögerung ist die Eröffnung nun für nächstes Jahr im Frühling angesetzt. Nun werden die ersten Stellen ausgeschrieben. Die  Hotelgesellschaft Diaoyutai MGM Hospitality aus China eröffnet im Frühling 2019 ihr erstes Hotel in Europa: The Diaoyutai Mansion Frankfurt. Auf dem Areal an der Rennbahn herrschte jahrelang Baustopp – jetzt geht es scheinbar endlich voran. Statt einem Blick auf die Rennbahn – wie ursprünglich geplant – wird es dann einen Blick auf den noch zu gestaltenden Bürgerpark und die DFB-Akademie geben. Das luxuriöse 5-Sterne-Hotel soll über 214 Zimmer und Suiten verfügen und den Gästen einen Einblick in die chinesische Kultur geben.

 

www.dytmgm.com

 

Foto: Diaoyutai Mansion Frankfurt