CityAlm eröffnet wieder


Über den Weihnachtsmarkt bummeln und dabei die Aussicht auf die Skyline genießen - das geht auch in diesem Jahr wieder bei Frankfurts frühestem und höchstem Weihnachtsmarkt auf dem Dach des Parkhauses  Konstablerwache. Seit dem 1. November ist die CityAlm auf dem Dach des Parkhauses Konstablerwache zum Weihnachtsmarkt geworden. Besucher können dann an festlich geschmückten Buden innehalten und mit Blick auf die Skyline schlemmen. 12 Hütten werden aufgebaut, das Essen kommt von Frankfurter Foodtrucks. Neben Flammkuchen, Crêpes und Waffeln wird es auch Grillspezialitäten, Spieße, Hamburger, Suppen und Pulled-Pork geben. Für warme Hände an kalten Tagen sorgen Glühwein und heißer Äppler. Erreichbar ist der Markt über das Parkhaus Konstablerwache.

 

www.cityalm.de

 

Foto: Decosie