Neueröffnungs-Tipp


Ein Fokus des „Maison de Bạn“ mit seiner authentisch Küche liegt auf den vietnamesischen Baguettes Bánh mì. Einst klassisches Baguettes, die durch die Franzosen während der Kolonialzeit eingeführte wurden, heute vietnamesische Spezialität. Zu den Baguettes gesellen sich andere, authentische Gerichte auf der Karte, wie zum Beispiel eine besondere Form der Phở, einer traditionellen Nudelsuppe. Statt einer Suppe mit Bandnudeln wird der Inhalt der Suppe, also etwa das Fleisch und das Gemüse, in den frischen Nudelteig eingerollt. Die Suppe lässt man dann auch einfach weg – fertig ist die phở cuốn thịt bò. Neben diesen beiden Leckereien, hält das Maison de Bạn für gesellige Menschen noch etwas Besonderes bereit: Tischgrill und Hot Pot, mit denen man sein Fleisch und Gemüse selbst grillen kann. 

 

Maison de Bạn, Bockenheim, Am Weingarten 14, www.maison-de-ban.de

 

Foto: Davide Di Dio