Weltkulturen Museum

Grey ist the new pink

 

Wer ist wo wann alt? Kann man der „Herausforderung Alter“ optimistisch begegnen? Und welche versteckten Potenziale schlummern im Älterwerden? „Grey ist the new pink“ betrachtet die unterschiedlichen Ideen und Entwürfe zum Thema Alter(n) aus kulturwissenschaftlichen, künstlerischen sowie persönlichen und individuellen Perspektiven. Wie Bruchstücke einer Lebenserinnerung fügt die Ausstellung den individuellen Umgang mit Themen wie Lifestyle, Liebe und Sexualität, Weitergabe von Wissen, Langlebigkeit, Krankheit, Gesundheit und Tod zu einer  Anthologie des Alterns zusammen.

 

www.weltkulturenmuseum.de

 

Fotos: www.weltkulturenmuseum.de

Veranstaltungsdaten

• 26. Oktober 2018 bis 1. September 2019
• Di – So, 11:00–18:00 Uhr, Mi, 11:00–20:00 Uhr
• Eröffnung: Do, 25. Oktober, 19 Uhr
• Grey ist the new pink – Momentaufnahmen des Alterns
• Weltkulturen Museum
www.weltkulturenmuseum.de
• Preis: 7,00 €, ermäßigt 3,50 €