Cirque du Soleil mit dem neuen Programm „Luzia“ vom 13.06.  bis 16.7.2023 auf dem Festplatz am Ratsweg

Eine surreale Reise zwischen Traum und Wirklichkeit

 
Die weltweit gefeierte Zeltproduktion Luzia entführt mit visuellen Überraschungen und atemberaubender Akrobatik in ein imaginäres, surreales Mexiko, wo die Zuschauer eine opulente Welt zwischen Traum und Wirklichkeit erwartet. Cirque du Soleil zeigt auf dem Festplatz am Ratsweg in Frankfurt vom 13. Juni bis 16. Juli 2023 einen atemberaubenden artistischen Reigen, der in einer Filmkulisse beginnt, vom Ozean zu einem verrauchten Tanzsaal und weiter zu einer Wüste führt. Luzia ist ein farbenprächtiger Bilderbogen aus Orten, Gestalten und Klängen Mexikos, die Tradition und Moderne dieses Landes spiegeln. 

Poesievoll geleitet von Licht ('luz' auf Spanisch) und Regen ('lluvia') erzählt Luzia von den faszinierenden Begegnungen eines mit dem Fallschirm abgesprungenen Reisenden. Er trifft auf Kultur, Natur und Mythologie eines traumhaften Landes mit einer geheimnisvollen Menagerie von Figuren und Charakteren. Luzia verzaubert den Betrachter durch die kunstvolle Einbindung von Wasserelementen in die akrobatischen Darbietungen – eine Premiere für eine Zeltproduktion des Cirque du Soleil.
Ursprünglich aus einer Gruppe von 20 Straßenkünstlern 1984 hervorgegangen, hat Cirque du Soleil die Zirkuskunst komplett neu erfunden und wurde zum Weltführer im künstlerischen Entertainment. Aus Montreal kommend, hat die kanadische Organisation Staunen und Begeisterung bei über 200 Millionen Zuschauern hervorgerufen, die in fast 450 Städten in 60 Ländern auf sechs Kontinenten gastierten. Cirque du Soleil ist Eigentum der Cirque du Soleil Entertainment Group und wird von ihr betrieben.
--------------------
Cirque du Soleil mit sensationeller neuer Zeltshow „Luzia“ in Frankfurt am Main
13. Juni bis 16. Juli 2023
Festplatz am Ratsweg
Weitere Infos über Cirque du Soleil unter www.cirquedusoleil.com
Preise: Ab 56,00 €

-------------------

 

Foto: www.cirquedusoleil.com/AnneColliard