21. Frankfurter Kunstsupermarkt

Kunst macht glücklich!

 

Der Kunstsupermarkt öffnet dieses Jahr zum 21. Mal seine Türen. Acht Wochen lang werden in großzügigen Räumen im Herzen Frankfurts Tausende originale Kunstwerke gezeigt. Etablierte Kunstschaffende und junge Talente präsentieren Zeichnungen, Acryl- und Ölbilder, Aquarelle und Kleinplastiken. Der überwiegende Teil der Arbeiten hat Fixpreise zwischen 59,- und 330,- Euro. Im höheren Preissegment gibt es zudem eine reiche Auswahl an großformatigen Gemälden. Die Präsentation der Kunstwerke erfolgt zum einen in einer dynamischen, flächendeckenden Schau an den Wänden. Zum anderen in überschaubaren, speziell gefertigten Künstlerkisten. So können sich die Kunden aus dem riesigen Angebot ihre Favoriten auswählen.

Wir verlosen das Bild „Badekappen sind schön“ von Tony Weiss, 2019, Acryl auf Holz, 40x30 cm: Das Gewinnspiel finden SIe unter www.journal-frankfurt.de/gewinnspiele Teilnahmeschluss ist der 30.11.2019.


Foto: www.kunstsupermarkt.de

Veranstaltungsdaten

• 15.11.2019 bis 11.01.2020  
• 21. Frankfurter Kunstsupermarkt 
• Mo.–Fr. 11:00–19:00 Uhr, Sa. 10:00–19:00 Uhr 
• Vernissage: Freitag, 15.11.2019 ab 17:00 Uhr 
• Neue Rothofstraße 17, Frankfurt 
• www.kunstsupermarkt.de